English | Deutsch | Zhongwen

China Buchshop:

Mehr Bilder finden Sie bei Chinapix.de - melden Sie sich dort an und laden Sie Ihre eigenen Bilder in die Gallerie. Der Service ist kostenlos!

Eine Liste mit ausgewählten Videos aus China finden Sie bei China-Videos.de!

Neu: Zeichenwunsch - Mehr als 1000 Namen wurden ins chinesische übersetzt!

Die Webseiten von Info2China.com befinden sich im Moment im Aufbau. Neue Informationen und zusätzliche Features werden in kürze Online sein. Vielen Dank!

NEU BEI INFO2CHINA >> Videos aus China jetzt online!!!

 
 
   

Die Stadt Peking ist eine unabhängig geführte Gemeinde. Sie liegt im nordöstlichen Teil Chinas auf einer Erhöhung von 43,5 Metern über Meereshöhe. Das Klima in Peking ist dem europäischen ähnlich, mit kalten und trockenen Wintern und heißen Sommern. Januar ist der kälteste Monat (-4°Celsius), Juli (26 Celsius) der wärmste. Die Bevölkerung von Peking beträgt 13 Millionen registrierte Menschen.

Wörtlich übersetzt heißt Peking: Nördliche Hauptstadt. Diese Stadt hat eine sehr lange Geschichte. Als erstes wurde sie 1000 v.C. erwähnt. Dschingis Khan verwüstete die Stadt in dem Jahr 1215. Er änderte ihren Namen zu: Dadu. Die Mongolen herschten ungefähr 150 Jahre über die Stadt, bis eine Revolution sie vertrieb. Während des 2. Weltkriegs war Peking schwer unter Angriff. Der Amtsitz wurde zeitweise nach Chongqing verlagert. In dem Jahr 1949 rief Mao Tsedung auf dem Tiananmen Platz vor 500'000 Menschen die Volksrepublik China aus. Mao Tsedung öffnete langsam das Land. Über das letzte Jahrhundert hinweg änderte sich das Stadtbild von Peking jährlich. Heute zählt die Stadt zu einer der modernsten Metropolen der Welt.

Eine weltbekannte altertümliche Kulturstadt, welche viele Sehensürdigkeiten, heiße Treffpunkte, historische Monumente, kostbare Artifakte und weltbekannte architektonische Wunder aufweisen kann, wie der Verbotenen Stadt, welche der kaiserliche Palast während der Ming und Qing Dynastien war. Der Sommer Palast, ein Rückzugsort für das Qing Gericht, welchen den größten Chinesischen Garten vorzuweisen hat. Die Große Mauer, mit einer Geschichte von mehr als 2000 Jahren, eine der erstaunlichsten Leistungen menschlicher Arbeit. Die einzigste von Menschenhand erschaffene Konstruktion welche aus dem Weltall sichtbar ist. Die Ming Gräber, die Mausoleen von 13 Herrschern der Ming Dynastie. Der Himmelstempel, wo der Ming und Qing Herrscher für eine gute Ernte gebetet haben. Der Tian’anmen Platz, in der mitte der Hauptstadt, bekannt als einer der größten Stadtplätze in der Welt.

 

 
Nightlife:
Über Uns | Kontakt | Private Richtlinien | Impressum | ©2004 Info2China.com