English | Deutsch | Zhongwen

China Buchshop:

Mehr Bilder finden Sie bei Chinapix.de - melden Sie sich dort an und laden Sie Ihre eigenen Bilder in die Gallerie. Der Service ist kostenlos!

Eine Liste mit ausgewählten Videos aus China finden Sie bei China-Videos.de!

Neu: Zeichenwunsch - Mehr als 1000 Namen wurden ins chinesische übersetzt!

Die Webseiten von Info2China.com befinden sich im Moment im Aufbau. Neue Informationen und zusätzliche Features werden in kürze Online sein. Vielen Dank!

NEU BEI INFO2CHINA >> Videos aus China jetzt online!!!

 

Chinesische Bücher/Literatur

Hier wird wöchentlich ein neues von uns persönlich empfohlenes Buch vorgestellt. Dabei wird nicht explizit in eine Kategorie eingedrungen, sondern es werden verschiedene Bücher aus unterschiedlichen Bereichen analysiert, um für Sie die besten China-Bücher zu finden. Gerne nehmen wir auch Empfehlungen von Ihnen entgegen. Kontaktformular


 

3. Woche 2006; Erste Buchempfehlung von uns:

Kriegspack (eng. War Trash) von HA JIN

Beschreibung: 1951, kurz nach Ausbruch des Koreakriegs, wird Yu Yuan, ein junger chinesischer Offizier, wie Tausende Freiwillige von Mao Zedong nach Nordkorea geschickt, um den kommunistischen Brüdern im Norden des Landes zur Seite zu stehen. Er gerät amerikanische Gefangenschaft und einzig der Gedanke an die Heimat birgt für ihn die Hoffnung, wieder zu dem Menschen zu werden, der er vor dem Krieg einmal war. Doch als Yu schließlich nach Hause zurückkehrt, muss er feststellen, dass es diese Heimat so nicht mehr gibt. Vierzig Jahre nach seiner Freilassung schreibt der inzwischen siebzigjährige Yu gegen das Vergessen an.

Über den Autor: Ha Jin (eigtl.Xuefei Jin) wurde 1956 in der nordchinesischen Stadt Jinzhou geboren, wo sein Vater, ein Offizier, stationiert war. Mit 14 trat er in die Volksbefreiungsarmee ein.1977 wurden die im Zuge der Kulturrevolution geschlossenen Universitäten wieder eröffnet und Ha Jin begann an der Heilonjiang Universität Englisch zu studieren. Er wechselte einige Jahre später an die Shandong Universität, wo er seine Frau Lisha Bian kennen lernte, eine Mathematikdozentin.

1985 ging er in die USA, um an der Brandeis University in Waltham zu promovieren.1987 begann er Gedichte in englischer Sprache zu verfassen, seit 1989 auch literarische Prosa. Er hat seit 1993 eine Professur für Englische Literatur an der Emory University inne und lebt mit seiner Frau und seinem Sohn Wen in der Nähe von Atlanta. Seit 1997 ist er amerikanischer Staatsbürger.

Weitere Werke von Ha Jin:

  • In the Pond, Roman (1998, dt. Im Teich)
  • Waiting, Roman (1999, dt. Warten)
  • The Crazed Roman (2002, dt. Verrückt)

Erzählungen

  • Ocean of Words (1996) PEN/Hemingway Award
  • Under the Flag (1997)

Lyrik

  • Between Silences (1990)
  • Facing Shadows (1996)

 

 

Über Uns | Kontakt | Private Richtlinien | Impressum | ©2004 Info2China.com